Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Sportstars feiern Comeback von Woods - "Tiger is back"
Sportbuzzer Sportmix Sportstars feiern Comeback von Woods - "Tiger is back"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 01.12.2017
US-Golfer Tiger Woods hat bei seinem Comeback eine passable Startrunde hingelegt. Quelle: Dante Carrer
Anzeige
Nassau

Der Basketball-Star und passionierte Hobby-Golfer Stephen Curry vom NBA-Club Golden State Warriors freute sich ebenfalls bei Twitter: "Das Warten hat ein Ende. Das Warten hat ein Ende", schrieb er. Und FC-Bayern-Stürmer Robert Lewandowski postete einfach: "Tiger is back".

Woods hatte bei der Hero World Challenge auf den Bahamas nach zehn Monaten Pause eine gute Startrunde gespielt. Der 41 Jahre alte Kalifornier benötigte für die 18 Löcher 69 Schläge und liegt nach der ersten Runde auf dem geteilten achten Platz. Der Engländer Tommy Fleetwood führt nach der Auftaktrunde im Albany Golf Club mit 66 Schlägen.

"Für mich war das großartig, ich habe ja so lange nicht mehr gespielt und hatte echt Spaß. Es war schön das Adrenalin zu spüren", sagte Woods. "Ich wusste nicht, was ich noch so drauf habe. Ich habe viele Löcher zu Hause gespielt. Aber bei einem Turnier ist das was anderes."

Der 14-malige Major-Champion wird derzeit nur noch an Position 1199 der Weltrangliste geführt. 683 Wochen lang war Woods die Nummer eins. Vor genau zwölf Monaten versuchte Woods nach einer Rücken-OP und 15-monatiger Pause an gleicher Stelle schon einmal das Comeback. Im Februar musste er dann bei der Dubai Desert Classic nach der Auftaktrunde aufgrund starker Rückenschmerzen aufgeben. Es folgte im April der vierte Eingriff am lädierten Rücken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer ist Rekordweltmeister im Fußball? Wie viele WM-Titel hat Deutschland eigentlich gesammelt? Wir haben die Antworten in unserer großen Bildergalerie mit allen Weltmeistern seit 1930 aufgelistet.

01.12.2017

Sie sind oder waren die besten Spieler der Welt - aber zu einer WM-Teilnahme hat es nie gereicht. Wir stellen euch die Top-Stars wie George Best oder Alfredo di Stefano, die niemals bei einer WM-Endrunde gespielt haben, vor.

01.12.2017

Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen NBA die zweite Heimniederlage in Folge kassiert. Das Team aus dem US-Staat Georgia musste sich gegen Vizemeister Cleveland Cavaliers mit 114:121 (67:63) geschlagen geben.

01.12.2017
Anzeige