Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Seit 33 Spielen ungeschlagen: Trapp mit Paris Rekordhalter
Sportbuzzer Sportmix Seit 33 Spielen ungeschlagen: Trapp mit Paris Rekordhalter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 04.02.2016
Nach dem 3:1 (1:1)-Heimsieg über den FC Lorient ist der Pariser Verein um Zlatan Ibrahimovic 33 Spiele lang ungeschlagen. Foto: Yoan Valat
Anzeige
Paris

In der Spielzeit 1994/95 hatte der FC Nantes 32 Spiele in Serie nicht verloren.

Gegen den Außenseiter Lorient tat sich Paris am Mittwoch zunächst schwer. Zwar erzielte Edinson Cavani nach Vorlage von Superstar Zlatan Ibrahimović schon nach sechs Minuten das 1:0. Doch die Gäste schlugen zurück, Raphaël Guerreiro (19.) gelang der Ausgleich. Nach der Pause machte Paris vor 46 000 Zuschauern dann alles klar. Der Schwede Ibrahimovic (55.) erhöhte auf 2:1. Layvin Kurzawa (69.) sorgte für den Endstand.

Für Paris St. Germain war es bereits der 21. Liga-Sieg in dieser Saison. In der Tabelle führt Paris weiter mit 24 Punkten Vorsprung vor dem AS Monaco. Der Tabellen-Zweite gewann bereits am Dienstag mit 2:0 beim SC Bastia.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dallas Mavericks haben trotz eines starken Dirk Nowitzki gegen einen Angstgegner erneut verloren. Nowitzki war in heimischer Halle bester Mann auf dem Feld, doch seine 28 Punkte reichten nicht.

04.02.2016

Simon Schempp posiert gut gelaunt mit ausgestreckten Armen bei Kaiserwetter am Schießstand in Canmore: "Die Rockys zum Greifen nah". Beim Weltcup-Auftakt in Übersee will es der Schwabe wieder wissen. Doch auch die anderen deutschen Skijäger haben im Sprint Chancen.

04.02.2016

Beim FC Bayern ist die Stimmung gereizt. Statt Neuzugang Serdar Tasci vorzustellen, machte Sportvorstand Sammer eine Pressekonferenz zu einer Abrechnung mit den Medien - ironisch dabei, dass sich Not-Einkauf Tasci gleich im ersten Training verletzte.

03.02.2016
Anzeige