Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Rodler Loch gewinnt zum sechsten Mal Gesamt-Weltcup
Sportbuzzer Sportmix Rodler Loch gewinnt zum sechsten Mal Gesamt-Weltcup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 28.01.2018
Rodler Felix Loch hat sich den Sieg im Gesamt-Weltcup gesichert. Quelle: Roman Koksarov
Anzeige
Sigulda

Gesamtzweiter wurde Weltmeister Wolfgang Kindl aus Österreich. Zuvor hatten die Doppelsitzer-Weltmeister und Gesamt-Weltcupsieger Toni Eggert und Sascha Benecken ihren zweiten Sieg in einem Sprint-Rennen in dieser Saison herausgefahren. Bei den Frauen wurde Olympiasiegerin Natalie Geisenberger ebenfalls Zweite, sie hatte den Sieg im Gesamtweltcup schon vor Wochenfrist in Lillehammer gefeiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das EM-Aus und die Aufarbeitung des enttäuschenden Abschneidens steht noch aus, doch beim Deutschen Handballbund (DHB) laufen die Planungen für die nächsten Großturniere bereits auf Hochtouren. In Zagreb wurden Details für die Heim-WM 2019 vorgestellt, für die EM 2024 wird geworben.

28.01.2018

Was für ein Krimi! Im Alter von 36 Jahren und 173 Tagen gewinnt Roger Federer sein 20. Grand-Slam-Turnier. Das Finale der Australian Open gegen Marin Cilic ist zwar nicht hochklassig, lebt aber von der Spannung. Am Ende krönt sich der Schweizer zum Rekordhalter.

28.01.2018

Die ehemalige Nummer eins der Tennis-Damen musste nach der Niederlage im Finale der Australian Open gegen Caroline Wozniacki den körperlichen Anstrengungen Tribut zollen und verbrachte die Nacht im Krankenhaus.

28.01.2018
Anzeige