Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Reiten Jung gewinnt den Grand Slam der Vielseitigkeit
Sportbuzzer Sportmix Reiten Jung gewinnt den Grand Slam der Vielseitigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 08.05.2016
Anzeige
Badminton

Jung kassierte für den Grand Slam 350 000 Dollar. Im Sattel von Sam zeigte der 33-Jährige in Badminton wieder eine eindrucksvolle Leistung. Jung übernahm in der Dressur die Führung und baute sie im Gelände und im Springen am Sonntag weiter aus.

Der dreifache Einzel-Europameister gewann mit nur 34,4 Strafpunkten vor Andreas Ostholt aus Warendorf mit So is et (43,4) und der Britin Gemma Tattersall mit Arctic Soul (44.6). Vor Jung war es bisher nur der Britin Pippa Funnell 2003 gelungen, den Grand Slam zu gewinnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige