Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Reiten Deußer gewinnt Weltcup in Madrid
Sportbuzzer Sportmix Reiten Deußer gewinnt Weltcup in Madrid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 25.11.2018
Daniel Deußer auf dem Pferd Tobago. Quelle: Rolf Vennenbernd
Stuttgart

Der Borkener Marcus Ehning kam mit Pret A Tout auf Platz 14, Ludger Beerbaum aus Riesenbeck wurde auf Casello nur 29. Seinen ersten Weltcup-Sieg in dieser Saison hatte Deußer in Verona geholt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der deutsche Springreiter-Meister Mario Stevens hat das Championat von München gewonnen. Der 36-Jährige Niedersachse aus Molbergen gewann in der Olympiahalle auf Brooklyn im Stechen nach einem fehlerfreien Ritt in 38,02 Sekunden.

24.11.2018

Felix Haßmann hat beim Reitturnier in München das Eröffnungsspringen gewonnen. Der 32-Jährigen aus Lienen siegte in der Olympiahalle in dem Zeitspringen auf Balance nach einem fehlerlosen Ritt in 45,10 Sekunden.

23.11.2018

Christian Ahlmann kann beim Turnier in München erstmals die Riders Tour gewinnen. Der 44 Jahre alte Springreiter aus Marl liegt vor der letzten Etappe der Serie bis zum Sonntag in der bayerischen Landeshauptstadt mit 40 Punkten auf Rang eins des Rankings.

22.11.2018