Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Tour de Suisse: Weening gewinnt sechste Etappe
Sportbuzzer Sportmix Radsport Tour de Suisse: Weening gewinnt sechste Etappe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 16.06.2016
Anzeige
Amden

Er lag fast zweieinhalb Minuten vor dem ersten Verfolger Maximiliano Richeze aus Argentinien. Weenings Landsmann Wilco Kelderman übernahm die Führung in der Gesamtwertung von dem Franzosen Pierre Roger Latour.

Bei der Verfolgung von Weening hinterließ Neo-Profi Jasha Sütterlin, der seit zwei Jahren in Diensten der spanischen Movistar-Mannschaft fährt, eine gute Figur. Der Freiburger, der auf eine Berufung ins Tour-de-France-Team hofft, unterstützte lange seinen Team-Kapitän Gorka Izaguirre und wollte ihm den Weg ins Gelbe Trikot ebnen. Aber im Finale ging dem Basken die Luft aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige