Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Mitfavoriten Kluge/Reinhardt wahren Siegchance in Berlin
Sportbuzzer Sportmix Radsport Mitfavoriten Kluge/Reinhardt wahren Siegchance in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 28.01.2018
Seit Donnerstagabend rollt das 107. Berliner Sechstagerennen in Berlin. Quelle: Paul Zinken
Berlin

Den beiden führenden Mannschaften folgen zur Halbzeit der Traditionsveranstaltung im Berliner Velodrom mit leichtem Abstand die überraschend starken Schweizer Nico Selenati/Tristan Marguet (216) und Marc Hester mit Jesper Morkov (202) aus Dänemark.

Etwas zurück liegen die deutschen Mitfavoriten Roger Kluge (Eisenhüttenstadt) und Theo Reinhard (Berlin) sowie Leif Lampater (Rosenheim) und Christian Grasmann (Holzkirchen), die jeweils schon eine Runde Rückstand auf das führende Quartett aufweisen.

Allerdings sicherten sich die Lokalmatadoren Kluge/Reinhardt am Sonnabend unter dem Jubel der 9 500 Zuschauer die kleine Jagd, wodurch das Duo seine Chancen auf den Gesamtsieg wahrte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Radprofi John Degenkolb (Oberursel) hat die 1. Etappe der Vier-Tages-Fahrt Challenge Cyclista Mallorca gewonnen.

Damit konnte der 29-Jährige vom Team Trek-Segafredo auf dem 178 Kilometer Teilstück von Campos nach Ses Salines ein Jahr nach seinem Erfolg bei der Dubai Tour wieder einen Sieg feiern.

25.01.2018

Perfekter Saison-Auftakt für André Greipel. Nach einem durchwachsenen Vorjahr startet der Sprint-Spezialist in Australien mit zwei Siegen ins Jahr 2018, das für ihn besser verlaufen soll als das vorige.

21.01.2018

Der südafrikanische Radprofi Daryl Impey hat vor der Schlussetappe der Tour Down Under die Führung in der Gesamtwertung übernommen.

Der 33-Jährige wurde nach 151,5 Kilometern von McLaren Vale nach Willunga Hill Zweiter hinter dem Vorjahressieger Richie Porte und übernahm damit Platz eins des Klassements vom dreimaligen Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei.

20.01.2018