Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Radsport Emma Hinze sprintet in Milton zu Silber
Sportbuzzer Sportmix Radsport Emma Hinze sprintet in Milton zu Silber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 28.10.2018
Emma Hinze hat beim Bahnradsport-Weltcup überraschend den zweiten Platz im Sprint belegt. Quelle: John Walton/PA Wire
Milton

Pauline Grabosch aus Magdeburg belegte den achten Platz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Miriam Welte aus Kaiserslautern und Emma Hinze aus Cottbus haben beim Bahnradsport-Weltcup in Milton/Kanada die Silbermedaille im Teamsprint gewonnen. Das Duo unterlag im Finale in 32,693 Sekunden gegen Australien (32,456).

27.10.2018

Johan Bruyneel, der ehemalige Teamchef von Radprofi Lance Armstrong, ist vom Internationalen Sportgerichtshof CAS lebenslang gesperrt worden.

"Ich weiß, dass in der Vergangenheit viele Fehler gemacht wurden", schrieb der 54 Jahre alte Belgier in einem Offenen Brief.

25.10.2018

Die Tour de France 2019 wird eine bergige Angelegenheit. Nicht weniger als fünf Bergankünfte warten auf den Weg von Brüssel nach Paris. Nicht nur Titelverteidiger Geraint Thomas zeigt großen Respekt.

25.10.2018