Menü
Anmelden
Wetter heiter
29°/ 14° heiter
Sportbuzzer Sportmix Radsport

Der spanische Newcomer Marc Soler hat überraschend die Rad-Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen. Von den deutschen Startern war nicht viel zu sehen. John Degenkolb musste mit einer Bronchitis aufgeben, Simon Geschke stürzte und brach sich das Schlüsselbein.

11.03.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Beim ersten Mountainbike-Weltcup des Jahres in Stellenbosch ist die deutsche Meisterin Sabine Spitz auf Rang acht gefahren.

Auf die Tagessiegerin Annika Langvad aus Dänemark hatte Spitz in Südafrika einen Rückstand von 2:43 Minuten.

11.03.2018

Radprofi Adam Yates hat die 5. Etappe der Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen.

Der Brite siegte nach 178 Kilometern in Filottrano vor dem dreimaligen Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei vom Bora-hansgrohe-Team.

11.03.2018

Der britische Radprofi Geraint Thomas hat nach einem Raddefekt die Gesamtführung bei der 53. italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico wieder eingebüßt.

Beim Tagessieg des Spaniers Mikel Landa ereilte den Waliser aus dem britischen Sky-Team am Samstag 1,5 Kilometer vor dem Ende das Pech.

10.03.2018
Anzeige

Einen Tag vor der Schlussetappe gibt es bei der 76. Auflage der französischen Fernfahrt Paris-Nizza einen neuen Gesamtführenden.

Der britische Radprofi Simon Yates hat die Königsetappe von Nizza nach Valdeblore La Colmiane gewonnen und sich mit elf Sekunden Vorsprung auf den Spanier Ion Izagirre an die Spitze des Klassements gesetzt.

11.03.2018

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Einen Tag nach dem ersten Saisonsieg des Erfurter Sprinters Marcel Kittel hat es bei der 53. italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico einen Wechsel an der Spitze der Gesamtwertung gegeben.

09.03.2018

Einen Tag nach John Degenkolb hat in Simon Geschke der nächste deutsche Radprofi die 76. Auflage der französischen Fernfahrt Paris-Nizza vorzeitig beendet.

Der 32 Jahre alte gebürtige Berliner stürzte am Freitag auf der sechsten Etappe und musste das Rennen nach Angaben seines deutschen Sunweb-Teams verletzt aufgeben.

09.03.2018

Radprofi John Degenkolb tritt zur 6. Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza am Freitag nicht mehr an. Der Profi aus dem Trek-Segafredo-Team leidet unter einer leichten Bronchitis, wie die Mannschaft mitteilte.

08.03.2018

Topsprinter Marcel Kittel hat seinen ersten Saisonsieg perfekt gemacht. Am Donnerstag sicherte sich die Neuverpflichtung des Katusha-Teams bei der Radfernfahrt Tirreno-Adriatico den Etappenerfolg in Follonica.

08.03.2018
Anzeige