Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Nach Coman-Ausfall: Ancelotti sieht keinen Transferbedarf
Sportbuzzer Sportmix Nach Coman-Ausfall: Ancelotti sieht keinen Transferbedarf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 18.08.2016
Bayern-Trainer Carlo Ancelotti sieht keinen Bedarf an neuen Verpflichtungen. Quelle: Matthias Balk
Anzeige
München

"Ich bin glücklich mit diesem Kader. Wir brauchen keine anderen Spieler", erklärte Ancelotti in München. Bei den aktuell verletzten Profis handele es sich um Blessuren, die nur eine kurze Ausfallzeit von einigen Wochen nach sich zöge, begründete Ancelotti.

Der französische Nationalspieler Coman hatte sich im Training am linken Sprunggelenk verletzt. Es handele sich um "keine große Blessur", berichtete Ancelotti. Nach der Länderspielpause Anfang September könne der 20-Jährige schon wieder fit sein.

In der ersten Runde des DFB-Pokals am Freitag beim Viertligisten FC Carl Zeiss Jena muss der Titelverteidiger ohne acht Profis antreten. Neben Coman fallen kurzfristig auch die angeschlagenen Mittelfeldspieler Thiago und Xabi Alonso aus, wie Ancelotti mitteilte. Beide sollen aber zum Bundesligastart in einer Woche gegen Werder Bremen wieder einsatzfähig sein.

In Jena fehlen dem FC Bayern zudem Jérôme Boateng, Arjen Robben, Douglas Costa, Renato Sanches und Holger Badstuber. Ancelotti nimmt die Aufgabe in Jena sehr ernst: "Wir sind Favorit, aber große Mannschaften müssen im Pokal immer aufpassen."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorbereitung in Darmstadt war selbst für einen erfahrenen Coach wie Norbert Meier außergewöhnlich. Die neuen Herausforderungen bei den "Lilien" nimmt er kämpferisch - und mit Humor.

18.08.2016

Mit 31 Jahren kehrt Nationalstürmer Mario Gomez noch einmal in die Bundesliga zurück. Der VfL Wolfsburg angelt sich den Torjäger und soll rund sieben Millionen Euro an Florenz bezahlen. Am Donnerstag steht für Gomez das erste Training mit den neuen Kollegen an.

17.08.2016

Der FC Bayern muss vorerst ohne Flügelspieler Coman auskommen. Nach einem Zweikampf im Training mit Martinez muss der Franzose vom Platz getragen werden. Nach Robben und Costa fehlt dem deutschen Rekordmeister im Pokal-Erstrundenspiel damit der dritte Außenspieler.

17.08.2016
Anzeige