Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Löw überrascht gegen Mexiko mit Henrichs in der Startelf
Sportbuzzer Sportmix Löw überrascht gegen Mexiko mit Henrichs in der Startelf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 29.06.2017
Benjamin Henrichs steht in der Startelf gegen Mexiko. Quelle: Marius Becker
Anzeige
Sotschi

Der Bundestrainer verändert die Formation des Weltmeisters am Abend in Sotschi im Vergleich zum 3:1 gegen Kamerun auf insgesamt vier Positionen. Neben Henrichs kehren die zuletzt geschonten Leon Goretzka, Jonas Hector und Lars Stindl ins Team zurück. Im Angriff agiert der Gladbacher Stindl zusammen mit Timo Werner, der im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun zweimal getroffen hatte.

Die deutsche Aufstellung:

ter Stegen - Kimmich, Rüdiger, Ginter - Henrichs, Goretzka, Rudy, Draxler, Hector - Stindl, Werner

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bayern München eröffnet die 55. Bundesliga-Saison gegen Bayer Leverkusen. Das Team von der Isar hat den sechsten Titel nacheinander im Visier. Vizemeister Leipzig gastiert zum Auftakt auf Schalke, der BVB reist mit dem neuen Coach Peter Bosz nach Wolfsburg.

29.06.2017

Nach dem verrückten Elfer-Krimi startet Chile um Torwart-Held Claudio Bravo die letzte Titel-Etappe. Arturo Vidal beschwört vor dem Finale "das Herz von Chile".

29.06.2017

DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch ist "begeistert" vom EM-Auftritt der deutschen U21. Er hält einen Final-Triumph für möglich und glaubt vor allem an den Wert der einzigartigen Erfahrung für die jungen Profis.

29.06.2017
Anzeige