Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Leipzig legt im Aufstiegsrennen vor - Düsseldorf punktet
Sportbuzzer Sportmix Leipzig legt im Aufstiegsrennen vor - Düsseldorf punktet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 02.04.2016
Düsseldorfs Adam Bodzek (r) setzt sich gegen den Bielefelder Seung-Woo Ryu durch. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Leipzig

Das Team von Trainer Ralf Rangnick bezwang am Samstag im Spitzenspiel den fünftplatzierten VfL Bochum mit 3:1 (0:0). Vor 32 244 Zuschauern brachte Kapitän Dominik Kaiser (50.) den Gastgeber 1:0 in Führung. Massimo Bruno sorgte vor den Augen von Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz mit einem Doppelpack (53./63.) für die Entscheidung. Anthony Losillas (88.) Tor kurz vor Schluss war nur noch Ergebniskosmetik für den VfL. Für Bochum ist mit der Pleite in Leipzig eine Serie von elf Spielen ohne Niederlage gerissen.

Unter dem neuen Trainer Friedhelm Funkel sammelt Fortuna Düsseldorf weiter Punkte im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga. Am Samstag erspielte sich der Tabellen-15. ein 0:0 bei Arminia Bielefeld und holte in zwei Spielen unter dem neuen Coach bereits vier Punkte. Bei Funkels Debüt gab es vor zwei Wochen ein Torfestival beim 4:3 gegen Kaiserslautern. Vor 22 516 Zuschauern warennennenswerte Torchancen auf beiden Seiten selten. Kerem Demirbay (16. Minute) sowie Bielefelds Christopher Nöthe (79.) vergaben die jeweils besten Möglichkeiten für ihr Team. Für Bielefeld war das 0:0 bereits das 16. Remis der Saison.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor dem Champions-League-Fest gegen Real Madrid ist die Stimmung beim VfL Wolfsburg im Keller. Nach dem 0:3 bei Bayer Leverkusen herrscht Sorge, gegen die Spanier unter die Räder zu geraten. Die Rückkehr in die Königsklasse kann Wolfsburg wohl abhaken.

02.04.2016

Voller Zuversicht geht Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann am Sonntag in das Heimspiel gegen den 1. FC Köln. Die Bilanz des jüngsten Trainers der Fußball-Bundesliga gibt der TSG viel Hoffnung im Abstiegskampf.

02.04.2016

Olympiasieger Hanyu ging mit zwölf Punkten Vorsprung in die Kürentscheidung der WM. Der Japaner stürzte und musste Trainingskamerad Fernandez wie im Vorjahr den Vortritt lassen.

02.04.2016
Anzeige