Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Leichtathletik Weitsprung: Südafrikaner Manyonga siegt mit 8,62 Metern
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik Weitsprung: Südafrikaner Manyonga siegt mit 8,62 Metern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 18.03.2017
Luvo Manyonga zeigte sich in Pretoria in guter Form. Quelle: Diego Azubel
Anzeige
Pretoria

Weiter als der Olympia-Zweite Manyonga waren zuletzt im Juni 2009 in Eugene der Amerikaner Dwight Phillips (8,74 Meter) und Irving Saladino aus Panama (8,63 Meter) gesprungen.

Bei zulässiger Windunterstützung von 1,2 m/Sek. übertraf Manyonga seine persönliche Bestleistung aus dem Vorjahr um 14 Zentimeter. Der Weltrekord des US-Weitspringers Mike Powell steht seit dem 30. August 1991 bei 8,95 Metern. Saisonhöhepunkt für die Leichtathleten sind die Weltmeisterschaften im August in London.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige