Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Leichtathletik Stabhochspringer Björn Otto beendet seine Karriere
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik Stabhochspringer Björn Otto beendet seine Karriere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 24.08.2016
Björn Otto will beim Aachener Domspringen am 7. September seinen letzten Wettkampf bestreiten. Quelle: Christophe Karaba
Anzeige
Köln

"Björn ist nicht nur ein herausragender Sportler, sondern auch menschlich absolut top", erklärte Vereinschef Walter Bungard. Beim Aachener Domspringen will Otto laut leichtathletik.de am 7. September seinen letzten Wettkampf bestreiten. Dort hatte er vor fast vier Jahren seinen deutschen Freiluftrekord (6,01 Meter) aufgestellt. 2012 erkämpfte er bei den Olympischen Spielen Silber. Vor drei Jahren sicherte er sich in Moskau zudem WM-Bronze. Seinen bis dato letzten Wettkampf hatte der gebürtige Kölner am 22. Januar 2014 beim Leichtathletik-Hallenmeeting in Cottbus bestritten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige