Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Pole Fajdek ist erneut Hammerwurf-Weltmeister

Leichtathletik Pole Fajdek ist erneut Hammerwurf-Weltmeister

Hammerwerfer Pawel Fajdek hat seinen WM-Titel bei der Leichtathletik-WM in Peking erfolgreich verteidigt. Der 26 Jahre alte Pole siegte mit 80,88 Metern vor dem Tadschiken Dilschod Nazarow sowie Fajdeks polnischem Landsmann Wojciech Nowicki.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Peking. i. Beide warfen 78,55 Meter weit, Silber ging jedoch aufgrund der besseren weiteren Versuche an Nazarow. Olympiasieger Krisztian Pars aus Ungarn wurde mit 77,32 Metern nur Vierter.

Der früher einmal für Deutschland gestartete Russe Sergej Litwinow verpasste als Fünfter mit 77,24 Metern ebenfalls nur knapp die Bronzemedaille. Deutsche Werfer hatten sich nicht für diese WM qualifiziert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr