Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Hochspringerin Jungfleisch gewinnt Meeting in Eberstadt

Leichtathletik Hochspringerin Jungfleisch gewinnt Meeting in Eberstadt

Die neunfache deutsche Meisterin Marie-Laurence Jungfleisch aus Stuttgart hat zum dritten Mal nacheinander das Hochsprungmeeting in Eberstadt gewonnen.

Mit einem Sprung über zwei Meter besiegte die WM-Vierte die WM-Bronzemedaillengewinnerin Kamila Licwinko (Polen, 1,96 Meter) und die Vize-Weltmeisterin Julia Lewtschenko (Ukraine,1,91 Meter).

Marie-Laurence Jungfleisch hat zum dritten Mal nacheinander das Hochsprungmeeting in Eberstadt gewonnen.

Quelle: Bernd Thissen

Eberstadt. "Ich bin sehr glücklich, wäre aber mit einer neuen Bestleistung von 2,02 Meter überglücklich gewesen", sagte Jungfleisch. Über die 2,02 Meter hatte sie einen denkbar knapp gerissenen Versuch.

Jungfleisch bedauerte, diese Leistung nicht schon bei der WM in London abgerufen zu haben, sonst wäre sie mit einer Medaille nach Hause gefahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr