Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Hindernis-Europameisterin Krause auch in London im WM-Finale

Leichtathletik Hindernis-Europameisterin Krause auch in London im WM-Finale

Europameisterin Gesa Krause steht zum dritten Mal nach 2013 und 2015 im WM-Finale über 3000 Meter Hindernis.

Die 25-Jährige vom Verein Silvesterlauf Trier qualifizierte sich im Londoner Regen bei der Leichtathletik-WM souverän als Vorlaufsiegerin in 9:39,86 Minuten direkt für den Endlauf am Freitag (22.25 Uhr MESZ).

Gesa Krause (M) steht in London im Finale uüber 3000 Meter Hindernis.

Quelle: Andy Wong

London. Krause hatte 2015 WM-Bronze erkämpft und war ein Jahr später in Amsterdam Europameisterin geworden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr