Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball THW-Profi Duvnjak weist Kritik zurück
Sportbuzzer Sportmix Handball THW-Profi Duvnjak weist Kritik zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 09.04.2017
Kiels Domagoj Duvnjak will sich wohl am Knie operieren lassen. Quelle: Axel Heimken
Anzeige
Hamburg

"Mein Knie ist zur Zeit besser geworden. Aber morgen wird es schmerzen. Ich werde mich in der neuen Woche operieren lassen", sagte der Kroate nach dem 29:23-Finalsieg gegen den Bundesliga-Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt beim Final-Four-Turnier am Sonntag in Hamburg. Zunächst will er sich aber mit den Ärzten beraten.

Der Spielmacher leidet seit Monaten an einer schmerzhaften Überlastung der Patellasehne im linken Knie und fällt immer wieder aus. Die notwendige Operation schiebt er seit Wochen hinaus. "Das ist kein Risiko, haben die Ärzte gesagt. Es wird durch das Spielen nicht schlimmer", beteuerte der zentrale Rückraumspieler des THW.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige