Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball SC Magdeburg macht's deutlich: 40:27 beim TVB Stuttgart
Sportbuzzer Sportmix Handball SC Magdeburg macht's deutlich: 40:27 beim TVB Stuttgart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 08.11.2018
Magdeburgs Matthias Musche und Torwart Jannick Green Krejberg klatschen nach einem gehaltenen Siebenmeter ab. Quelle: Marijan Murat
Stuttgart

Der SC Magdeburg begann gut, führte rasch (2:0/3.), dann fehlte jedoch zunächst die Konzentration im Tempospiel, so dass der SCM sich zunächst nicht absetzte (6:4/10.). Als Stuttgart minutenlang nicht traf, zog der SCM davon (12:4/16.). Auch eine Verletzung von Piotr Chrapkowski (14.) brachte Magdeburg nicht aus dem Tritt. Stuttgart kam nie ins Spiel, der SCM ging mit 14 Treffern Führung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel baute der SCM seinen Vorsprung zunächst noch aus (30:13/41.), auch wenn im Angriff zunehmend die letzte Konsequenz fehlte. SCM-Trainer Bennet Wiegert setzte aufs Energiesparen: Robert Weber ersetzte Daniel Pettersson, Justus Kluge kam für Matthias Musche. Auch dadurch kam Stuttgart wieder heran, ohne dass der SCM in Gefahr geriet (36:27/56.). Magdeburg gewann auch in der Höhe verdient.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Rhein-Neckar Löwen bleiben in der Champions League erfolgreich. Der deutsche Handball-Pokalsieger bezwang Titelverteidiger Montpellier HB überraschend deutlich mit 37:27 (16:13) und spielt in der Vorrunden-Gruppe A mit nun 10:4 Punkten weiterhin um eine Spitzenplatzierung.

07.11.2018

Handball-Nationalspieler Julius Kühn ist nach seinem Kreuzbandriss operiert worden.

"Die Operation ist gut verlaufen, ich habe derzeit keine Schmerzen.

07.11.2018

Das beispiellose Verletzungspech bei den Füchsen Berlin setzt sich fort. Nun fällt auch noch Torwart Malte Semisch aus. Der Neuzugang aus Hannover erlitt einen Bandscheibenvorfall und wird nach Vereinsangaben mindestens vier Wochen fehlen.

07.11.2018