Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Olympia 2020 im Blick: Handballer reisen 2018 nach Japan
Sportbuzzer Sportmix Handball Olympia 2020 im Blick: Handballer reisen 2018 nach Japan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 21.07.2017
Bundestrainer Christian Prokop (r) und das DHB-Team reisen 2018 nach Japan.  Quelle: Axel Heimken
Anzeige
Dortmund

Vom 7. bis 18. Juni wird die DHB-Auswahl in Tokushima und Tokio unterwegs sein und auch zwei Länderspiele gegen die von Sigurdsson trainierten Japaner bestreiten, wie der Deutsche Handballbund (DHB) am Freitag mitteilte.

"Wir können 2018 ohne unmittelbaren sportlichen Erfolgsdruck Land und Leute kennenlernen. Im Idealfall kehren wir 2020 in ein vertrautes Umfeld zurück", sagte Bundestrainer Christian Prokop. Klares Ziel sei der Gewinn der Goldmedaille bei den Spielen in drei Jahren, betonte der DHB. Die frühzeitige Reise nach Japan helfe dabei, "unsere Vorbereitung darauf abzustimmen und so hochprofessionell für unser großes Ziel zu arbeiten", sagte der künftige DHB-Sportdirektor Axel Kromer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige