Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Lemgos Jung-Nationalspieler Suton muss operiert werden
Sportbuzzer Sportmix Handball Lemgos Jung-Nationalspieler Suton muss operiert werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 02.11.2018
Lemgos Handball-Nationalspieler Tim Suton (r) droht das Aus für die Heim-WM. Quelle: Sascha Klahn
Lemgo

Suton war in der Vorwoche nach dem EM-Qualifikationsspiel gegen Israel wegen starker Schmerzen vorzeitig von der DHB-Auswahl abgereist. Doppeltes Pech für die Ostwestfalen: Neben Suton fehlt in den kommenden Wochen auch Rückraumspieler Isaias Guardiola wegen einer Schulterverletzung. Der Spanier wird in der nächsten Woche ebenfalls operiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der Saison hat kaum ein Experte der SG Flensburg-Handewitt die Titelverteidigung in der Handball-Bundesliga zugetraut. Doch nach dem Startrekord von elf Siegen in Serie grüßt der Meister von der Tabellenspitze - und hält die Konkurrenz auf Distanz.

02.11.2018

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Vertrag mit Trainer Carlos Ortega verlängert. Der Spanier, der seit Sommer 2017 die Niedersachsen coacht, unterschrieb einen neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2021.

Dies teilte der Club mit.

01.11.2018

Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig hat Trainer André Haber mit einem langfristigen Vertrag bis 30. Juni 2022 ausgestattet. Das gaben die abstiegsbedrohten Sachsen bekannt.

01.11.2018