Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball Der nächste deutsche Gruppengegner Brasilien
Sportbuzzer Sportmix Handball Der nächste deutsche Gruppengegner Brasilien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 11.01.2019
Thiagus dos Santos ist der Star der Brasilianer. Quelle: Marijan Murat
Berlin

Beim 30:33 in der Vorrunde gab es die bisher einzige Niederlage. Dank der Aufbauhilfe des spanischen Erfolgstrainers Jordi Ribera gelang den Südamerikanern in Rio mit dem Einzug ins Viertelfinale ein Achtungserfolg, der bei der WM 2017 mit dem Erreichen des Achtelfinales bestätigt wurde. Einige Spieler haben mittlerweile sogar den Sprung zu europäischen Topvereinen geschafft.

Größte Erfolge: Olympia-Siebter 2016; WM-13. 2013; Panamerika-Meister 2006, 2008, 2016

Trainer: Washington Nunes Silva

Topspieler: Thiagus dos Santos, Rogerio Moraes

Deutsche Bilanz gegen Brasilien: 10 Spiele (9-0-1)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Handball-Star Mikkel Hansen und sein Team erledigen die erste Pflichtaufgabe ohne Probleme. Neben Hansen ist besonders ein Däne in Torlaune.

10.01.2019

Der Anfang ist gemacht: Die deutschen Handballer starten mit einem klaren Sieg in die Heim-WM. Der lockere Erfolg im Auftaktspiel gegen klar unterlegene Koreaner macht Mut für die Medaillen-Mission im eigenen Land. Es passt aber trotz toller Stimmung noch nicht alles.

10.01.2019

Uwe Gensheimer gehört zu den Stars der Handball-Szene. Der Linksaußen vom französischen Meister Paris Saint-Germain wartet aber immer noch auf einen Titelgewinn mit der DHB-Auswahl. Der soll bei der WM im eigenen Land gelingen.

10.01.2019