Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Handball DHfK Leipzig zieht ins Pokal-Final-Four ein
Sportbuzzer Sportmix Handball DHfK Leipzig zieht ins Pokal-Final-Four ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 13.12.2016
Die Spieler von DHfK Leipzig feiern den Einzug ins Halbfinale des DHB-Pokals. Foto: Hendrik Schmidt
Anzeige
Leipzig

"Ich kann es noch gar nicht fassen. Das ist die geilste Veranstaltung die es gibt", sagte DHfK-Spieler Andreas Rojewski, der mit dem SC Magdeburg in der vergangenen Saison den Pokal holte, nach dem Einzug in die Endrunde.

Erfolgreichster Torschütze des SC DHfK vor 4029 Zuschauern in der Arena Leipzig war Niclas Pieczkowski mit sieben Treffern. Bei den Gästen ragte Fabian Böhm mit fünf Toren heraus.

Die Gegner für das Endrundenturnier am 8. und 9. April in Hamburg werden am Mittwoch ermittelt. In den drei weiteren Viertelfinals stehen sich HBW Balingen-Weilstetten und die Rhein-Neckar-Löwen, die TSG Friesenheim und der THW Kiel sowie die SG Flensburg-Handewitt und MT Melsungen gegenüber.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige