Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Handball
Champions League
Kiels Nikola Bilyk (r) feiert den 27:20 Erfolg über Aalborg.

In Paris haben die geschlauchten Norddeutschen keine Chance. Der THW Kiel findet dagegen zurück in die Erfolgsspur, und auch die Rhein-Neckar Löwen schaffen den Einzug in das Achtelfinale.

mehr
Handball
Der TVB Stuttgart hat sich von Trainer Markus Baur getrennt.

Der TVB Stuttgart hat sich im Abstiegskampf der Handball-Bundesliga von seinem Trainer Markus Bauer getrennt. Die Entscheidung gab der Tabellen-16. am 18. Februar nach einer langen Negativserie bekannt.

mehr
Rückraumspieler
Patrik Hruscak wecchselt zu den Eulen Ludwigshafen.

Die Eulen Ludwigshafen haben sich für den Kampf gegen den Abstieg aus der Handball-Bundesliga mit dem slowakischen Nationalspieler Patrik Hruscak verstärkt.

mehr
Entscheidung am 19. Februar
Liga-Boss Uwe Schwenker hält eine weitere Zusammenarbeit Bundestrainer Prokop für schwierig.

Nach langer Analyse und etlichen Gesprächen fällt der Deutsche Handballbund am Montag eine Entscheidung: Bleibt Christian Prokop Bundestrainer, oder nicht? Eine Tendenz zeichnet sich bereits ab. So oder so steht der Verband am Scheideweg.

mehr
Champions League
Flensburgs Trainer Machulla hält sich ein Schild vor das Gesicht. Sein Team verliert mit 21:29 bei Paris Saint-Germain.

Die Terminhatz in der Meisterschaft und der Champions League fordert Tribut von den Spielern der SG Flensburg-Handewitt. In Paris haben die geschlauchten Norddeutschen gegen starke Gastgeber keine Chance.

mehr
Grund für Freistellung
Wurde vom THW Kiel vorerst freigestellt: Christian Zeitz.

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat die Gründe für die Freistellung von Ex-Nationalspieler Christian Zeitz bekanntgegeben.

Zeitz "zweifelt die Wirksamkeit der Befristung seines Vertragsverhältnisses juristisch an und verlangt die unbefristete Weiterverpflichtung über den 30.6.2018 hinaus.

mehr
Zukunft offen
Muss um seinen Job bangen: Handball-Bundestrainer Christian Prokop.

Der Deutsche Handballbund (DHB) will am Montag über die Zukunft von Bundestrainer Christian Prokop entscheiden. In einem Flughafenhotel in Hannover wird sich zunächst das DHB-Präsidium treffen, anschließend soll am Nachmittag (16 Uhr) eine Pressekonferenz stattfinden.

mehr
Handball-Bundesliga
Kiels Trainer Alfred Gislason.

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat durch die erste Heimpleite in der Bundesliga-Geschichte gegen die HSG Wetzlar die letzte Titel-Hoffnung verspielt.

Der DHB-Pokalsieger unterlag den Hessen mit 25:26 (9:12) und hat nun schon sieben Minuspunkte mehr auf dem Konto als der spielfreie Meister und Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen (34:6).

mehr
Konkurrenz für DHB
Neben Deutschland bewerben sich für 2024 auch die Doppelkandidaten Dänemark/Schweiz und Ungarn/Slowakei.

Die deutschen Rivalen bei der Bewerbung um die Handball-Europameisterschaft 2024 stehen fest.

Der DHB muss sich bei der Vergabe der Endrunde auf dem Kongress der Europäischen Handball-Föderation (EHF) am 18. Juni in Glasgow gegen die Doppelkandidaten Dänemark/Schweiz und Ungarn/Slowakei durchsetzen.

mehr
DHB: "Ein Idol"
Waltraud Kretzschmar wurde 1971, 1975 und 1978 mit der DDR-Auswahl Weltmeisterin. Foto(1976): Rainer Mittelstädt

Trauer um Waltraud Kretzschmar: Die in den 70er Jahren erfolgreichste Handballerin der Welt ist tot. Sie starb sechs Tage nach ihrem 70. Geburtstag. Der Deutsche Handball-Bund würdigte die Brandenburgerin als "ein Idol unseres Sports".

mehr
Champions League
Mit neuen Toren war Rasmus Lauge Flensburgs bester Werfer gegen Kielce.

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben beim ersten Auftritt des Jahres auf internationalem Parkett  unentschieden gespielt.

In der Champions League trennten sich die Norddeutschen vor heimischem Publikum am Sonntag vom polnischen Meister Vive Kielce nach einer Aufholjagd 32:32 (17:21).

mehr
Champions League
Mads Mensah Larsen (l) holte gegen Szeged neun Treffer für die Rhein-Neckar Löwen.

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale verpasst. Der deutsche Handball-Meister verlor gegen den ungarischen Spitzenclub Pick Szeged nach schwacher Defensivleistung mit 35:37 (17:15).

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr