Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Formel 1 Formel-1-Weltverband bestätigt Aus für Manor-Team
Sportbuzzer Sportmix Formel 1 Formel-1-Weltverband bestätigt Aus für Manor-Team
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 01.03.2017
Das Aus für den britischen Rennstall Manor ist besiegelt. Quelle: Yong Teck Lim/Archiv
Anzeige
Barcelona

Dem Vernehmen nach hatte Manor kurz zuvor die Hoffnung auf eine Rettung in letzter Minute aufgegeben und die Anmeldung für einen Startplatz zurückgezogen. Damit gehen beim ersten Grand Prix am 26. März in Melbourne nur noch zehn Teams ins Rennen.

Der Insolvenzverwalter hatte für Manor in den vergangenen Monaten keinen neuen Investor finden können, nachdem der bisherige Hauptgeldgeber in die Pleite gerutscht war. Auch Spekulationen um einen möglichen Einstieg chinesischer Interessenten erwiesen sich als falsch. Manor war in der Vorsaison der Arbeitgeber des deutschen Rennfahrers Pascal Wehrlein, der inzwischen zu Sauber gewechselt ist. Weil das Team im Endspurt noch die Preisgeldränge der Formel 1 verpasst hatte, fehlten offenbar die Mittel für das Jahr 2017.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige