Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Formel 1 Button nach Augenproblemen ins Krankenhaus
Sportbuzzer Sportmix Formel 1 Button nach Augenproblemen ins Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 04.08.2016
Anzeige
Hockenheim

Für einen weiteren Check wurde Button am Freitag aber auch noch in ein Krankenhaus in Mannheim gebracht. "Fremdkörper gefunden & entfernt", twitterte Button von der Rückfahrt an die Strecke. Für das Training und die Qualifikation am Samstag sei alles gut, gab er Entwarnung.

Ex-Weltmeister Button beendete das zweite Training auf dem achten Platz. Der 36-Jährige hatte in seinem McLaren-Honda allerdings nur 16 Runden absolvieren können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige