Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Formel 1 Alonsos Bilanz: 21:0 im Quali-Duell gegen den Teamkollegen
Sportbuzzer Sportmix Formel 1 Alonsos Bilanz: 21:0 im Quali-Duell gegen den Teamkollegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 24.11.2018
Fernando Alonso zeigte sich auch im 21. internen Vergleich mit seinem Teamkollegen Stoffel Vandoorne beim Qualifying überlegen. Foto: Hassan Ammar/AP
Abu Dhabi

Alonso wurde 15., Vandoorne scheiterte als 18. bereits im ersten Zeitabschnitt auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi. So wie Vandoorne erging es zuletzt Nelson Piquet Junior 2008. Sein Teamkollege damals bei Renault: Fernando Alonso.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für den ehemaligen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone ist Sebastian Vettel nicht so ein Anführer wie es Rekordweltmeister Michael Schumacher war.

Schumacher habe damals bei Ferrari die Verantwortung auf seine Schultern genommen und das Team aus der Krise geführt, sagte Ecclestone der "La Gazzetta dello Sport".

24.11.2018

Niki Lauda hat in einer Video-Nachricht an das Weltmeister-Team von Mercedes seine baldige Rückkehr angekündigt.

"Ich war schneller wieder aus dem Bett raus, weil ich gespürt habe, dass ich in einer großen starken Familie und unter Freunden bin", sagte der 69-Jährige, der sich weiterhin von einer Lungentransplantation erholt.

24.11.2018

Der Protest des amerikanischen Formel-1-Rennstalls Haas gegen das Konkurrenzteam Racing Point Force India ist von den Rennkommissaren des Großen Preises von Abu Dhabi abgelehnt worden.

24.11.2018