Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Formel 1
Motorsport
Valtteri Bottas (M) setzte sich im Qualifying gegen Lewis Hamilton (r) und Sebastian Vettel durch.

Valtteri Bottas startet das letzte Formel-1-Rennen des Jahres von der Pole Position. Der Mercedes-Pilot setzt damit Sebastian Vettel auf den letzten Kilometern noch einmal unter Druck.

mehr
Motorsport
Chase Carey ist der Boss der Formel 1.

Für Formel-1-Chef Chase Carey ist die künftige TV-Lösung für den deutschen Markt weiter offen.

"Wir prüfen, was der beste Weg ist. Jeder Markt ist anders.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton beim Training in Abu Dhabi.

Im letzten Training der Formel-1-Saison ist Weltmeister Lewis Hamilton die schnellste Runde gefahren.

Der Mercedes-Pilot verwies bei der Abschlusseinheit vor dem Saisonfinale in Abu Dhabi seinen Teamkollegen Valtteri Bottas auf den zweiten Platz.

mehr
Motorsport
Weltmeister Lewis Hamilton beim Training in Abu Dhabi.

Mehr Rennen, neue Reifen und ein umstrittenes Bauteil: Die Formel 1 wird sich auch 2018 wieder verändern. Offen ist noch, wo die deutschen TV-Zuschauer das nächste Titelduell zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel sehen können.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton steht als Formel-1-Weltmeister bereits fest.

Das Formel-1-Jahr 2017 ist fast vorbei, in Abu Dhabi dreht das Fahrerfeld um Weltmeister Lewis Hamilton am Sonntag die letzten 55 Grand-Prix-Runden der Saison. Weil die WM schon entschieden ist, kreisen die Debatten im Fahrerlager schon um 2018.

DER NÄCHSTE TITELKAMPF

Champion Hamilton wünscht sich nicht allein Dauerrivale Sebastian Vettel als Gegner.

mehr
Motorsport
Nico Rosberg war im Vorjahr nach dem Titelgewinn überraschend zurückgetreten.

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg wünscht sich in seiner neuen Rolle als TV-Experte für die Zuschauer mehr emotionale Einblicke.

"Es spielen sich Dramen ab in den Cockpits.

mehr
Motorsport
Sebastian Vettel und Lewis Hamilton antworten im Pressezentrum der Rennstrecke in Abu Dhabi auf die Fragen der Journalisten.

Die Formel 1 führt in Abu Dhabi den Schlussakt der Saison auf. Weltmeister Lewis Hamilton und Widersacher Sebastian Vettel sind zu Scherzen aufgelegt. Doch ihr Blick geht schon über das Finale hinaus.

mehr
Motorsport
Pascal Wehrlein muss am Saisonende das Sauber-Team verlassen.

Das Saisonfinale in Abu Dhabi wird für Pascal Wehrlein wohl zur letzten Ausfahrt in der Formel 1. Viel mehr noch als die Zukunft des Deutschen beschäftigt die Branche aber das mögliche Comeback von Robert Kubica.

mehr
Motorsport
Toro-Rosso-Pilot Brendon Hartley feierte sein Formel-1-Debüt beim US-Rennen.

Der Franzose Pierre Gasly und der Neuseeländer Brendon Hartley sind in der kommenden Saison die Stammpiloten beim Formel-1-Team Toro Rosso, teilte der Rennstall aus dem italienischen Faenza mit.

mehr
Motorsport
Reifenhersteller Pirelli sorgt sich um seine Mitarbeiter und sagt wegen jüngster Raubüberfälle in São Paulo geplante Tests in Rio ab.

Wegen Sicherheitsbedenken hat Pirelli den geplanten Reifentest auf der Formel-1-Rennstrecke in São Paulo abgesagt. Der italienische Hersteller gab diese Entscheidung am 13. November bekannt.

mehr
Motorsport
Sebastian Vettel durfte nach dem Sieg in Brasilien die Trophäe in die Höhe stemmen.

Auch ein viermaliger Weltmeister braucht sowas mal fürs Seelenwohl. Sebastian Vettels Ferrari-Team hatte den starken roten Auftritt in Brasilien aber noch nötiger. Nun soll es auch beim Finale so sein. Nur will Lewis Hamilton da nicht mitspielen.

mehr
Motorsport
Weltmeister Lewis Hamilton wurde für seinen vierten Rang nach dem Start aus der Boxengasse von der Presse gefeiert.

Die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Brasilien.

ENGLAND:

"The Guardian": "Die Formel-1-Weltmeisterschaft war schon entschieden, aber es galt trotzdem, beim Großen Preis von Brasilien ein paar wichtige Argument vorzubringen.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr