Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Flensburg-Handewitt startet mit Sieg in Champions League
Sportbuzzer Sportmix Flensburg-Handewitt startet mit Sieg in Champions League
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 16.09.2017
Holger Glandorf war mit acht Treffern bester Flensburger. Quelle: Daniel Reinhardt
Anzeige
Flensburg

Die meisten Tore vor 4000 Zuschauern in der heimischen Flens-Arena erzielte Holger Glandorf (8). Bei den Dänen war Buster Juul-Lassen (7) am erfolgreichsten.

Die in der Bundesliga nicht souveränen Flensburger leisteten sich gegen die Dänen auch in der Königsklasse überraschend viele Fehler. Die Abwehr stand nicht sicher und im Angriff wurden zahlreiche gute Möglichkeiten leichtfertig verworfen. Laut Statistik sollte Aalborg eigentlich der leichteste Gruppengegner sein.

Die Dänen, die in der heimischen Liga zwei von drei Spielen verloren haben, fanden mit ihren jungen Spielern immer wieder Lücken in der Flensburger Abwehr. Sie lagen mehrfach mit vier Toren vorn. SG-Torhüter Mattias Andersson fand nicht zu seiner besten Form. Sein Ersatzmann Rasmus Lind hielt drei Siebenmeter in Serie und leitete damit die Wende ein.

Die härtesten Gegner in Gruppe B der Champions League kommen erst. Die Flensburger haben es noch mit Telekom Vezprem, Vive Kielce, Paris Saint-Germain, RK Celje, Meschkow Brest und dem THW Kiel zu tun.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem gelungenen Auftakt in die Champions League wartet auf RB Leipzig am Samstag im Bundesliga-Topspiel die Borussia aus Mönchengladbach. Gegen die "Fohlen" erwartet RB-Coach Ralph Hasenhüttl trotz deren Verletzungsmisere mit acht Spielern ein hartes Stück Arbeit. Verfolgen Sie das Spiel hier live!

16.09.2017
Sportmix Horror-Verletzung in der Bundesliga - Drama um Stuttgart-Star Gentner

Schock in der Bundesliga: Der frühere Wolfsburger Christian Gentner bekam das Knie von Wolfsburg-Torwart Koen Casteels frontal ins Gesicht und wurde minutenlang behandelt.

16.09.2017
Sportmix Alle Spiele, alle Tore am Nachmittag - Bayern souverän, Schalke dreht Partie

Die Bayern gewinnen am 4. Bundesliga-Spieltag zum Wiesn-Auftakt deutlich gegen Mainz. Schalke dreht die Partie in Bremen. Stuttgart setzt sich gegen schwach Wolfsburger durch und Augsburg gewinnt auch in Frankfurt.

16.09.2017
Anzeige