Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Federer nach Meniskusriss am Knie operiert
Sportbuzzer Sportmix Federer nach Meniskusriss am Knie operiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 03.02.2016
Roger Federer musste am Knie operiert werden. Quelle: Tracey Nearmy
Anzeige
Berlin

Der 34-jährige Schweizer hat deswegen seine Teilnahme bei den anstehenden ATP-Turnieren in Rotterdam und Dubai abgesagt. Federer teilte via Facebook mit, er habe sich am vorigen Freitag verletzt, einen Tag nach seiner Halbfinal-Niederlage gegen Novak Djokovic bei den Australian Open. Untersuchungen hätten die Blessur am Meniskus gezeigt, daraufhin sei die Arthroskopie vorgenommen worden.

"Während das einerseits ein unglücklicher Rückschlag ist, bin ich zuversichtlich und dankbar, dass mein Arzt erklärt hat, dass der Eingriff ein Erfolg war", schrieb Federer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angelique Kerber freut sich nach ihrem Australian- Open-Triumph schon auf die nächsten Herausforderungen, vor allem aber auf ihre zweiten Olympischen Spiele. "Wir haben noch drei Grand Slams in diesem Jahr, wir haben Rio.

03.02.2016

Mit einer persönlichen Saisonbestleistung hat Basketball-Altstar Kobe Bryant seine Los Angeles Lakers vor einem Negativrekord bewahrt. Beim 119:115-Sieg über die Minnesota Timberwolves erzielte der 37-Jährige 38 Punkte und verhinderte die elfte Niederlage der Kalifornier in Serie.

03.02.2016

Eishockey-Profi Tobias Rieder hat mit den Arizona Coyotes in der NHL im Kampf um die Playoffs eine bittere Heimpleite einstecken müssen. Die Gäste, die ohne Christian Ehrhoff antraten, entschieden die Partie am Ende des zweiten Drittels für sich.

06.02.2016
Anzeige