Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey Verteidiger Köppchen für 1000. DEL-Spiel geehrt
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Verteidiger Köppchen für 1000. DEL-Spiel geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 30.11.2018
Wurde vor dem Spiel gegen München für sein 1000. DEL-Spiel geehrt: DEG-Profi Patrick Köppchen. Quelle: Marius Becker
Düsseldorf

Neben DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke gratulierten auch Mirko Lüdemann, Niki Mondt und Daniel Kreutzer, die ebenfalls die 1000er-Marke überschritten hatten.

Sein Jubiläumsspiel hatte der 38-jährige Köppchen allerdings bereits am Dienstagabend beim 3:4 bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven bestritten. "Ich freue mich natürlich, das erreicht zu haben. Das war ja nun beim besten Willen nicht planbar", hatte der Verteidiger gesagt. "Es ist schön, das geschafft zu haben, aber viel wichtiger ist, dass ich immer noch fit bin".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spitzenreiter Adler Mannheim hat in der Deutschen Eishockey-Liga eine überraschende Pleite kassiert. Das Team von Trainer Pavel Gross verlor im Baden-Württemberg-Duell bei den Schwenninger Wild Wings nach einem Durchhänger im zweiten Drittel deutlich mit 0:4 (0:0, 0:3, 0:1).

28.11.2018

Die Düsseldorfer EG hat beim Jubiläumsspiel von Patrick Köppchen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei den Fischtown Pinguins verloren.

In seinem 1000. Einsatz in der höchsten deutschen Spielklasse unterlag Köppchen mit den Rheinländern in Bremerhaven mit 3:4 (1:3, 1:0, 1:1) und hat nach der dritten Niederlage in Serie den Anschluss an die Tabellenspitze verloren.

27.11.2018

Dank eines Doppelpacks von Olympia-Silbergewinner Matthias Plachta hat der souveräne Tabellenführer Adler Mannheim eine unerwartete Niederlage noch abgewendet.

25.11.2018