Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey Meister EHC München in DEL mit fünftem Sieg in Serie
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Meister EHC München in DEL mit fünftem Sieg in Serie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 28.10.2018
Ist mit München weiter in der Erfolgsspur: EHC-Coach Don Jackson. Quelle: Britta Pedersen
München

Damit verbesserte sie sich vor den weiteren DEL-Spielen am Nachmittag und Abend zunächst auf Rang zwei hinter Tabellenführer Adler Mannheim.

Mit den Münchner Toren von Keith Aulie (5. Minute), Jakob Mayenschein (10./13.) und Emil Quaas (14.) war die Partie schon nach dem ersten Drittel entschieden. Die weiteren EHC-Treffer erzielten Andreas Eder (36.) und Frank Mauer (53.). Die in der Anfangsphase überforderten Gäste aus Iserlohn, für die Anthony Camara (30.) und Luigi Caporusso (55.) trafen, warten weiter auf den ersten Auswärtssieg in dieser Saison. Die Grizzlys Wolfsburg unterlagen den Pinguins Bremerhaven mit 3:6 (2:2, 0:1,1:3). Der frühere Vize-Meister bleibt Vorletzter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der siebenmalige deutsche Meister Adler Mannheim hat seine Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgebaut. Am Freitagabend gewann das Team von Trainer Pavel Gross 4:1 (2:0, 1:1, 1:0) bei den Nürnberg Ice Tigers und holte damit den fünften Sieg in Serie.

26.10.2018

Die Grizzlys Wolfsburg haben ihrem neuen Trainer Hans Kossmann beim 2:1 (1:0, 1:0, 0:1) bei den Straubing Tigers in der Deutschen Eishockey Liga einen erfolgreichen Einstand verschafft.

25.10.2018

Vor dreieinhalb Jahren übernimmt Uwe Krupp den schwächelnden Ex-Champion Eisbären Berlin. Nun führt der frühere Bundestrainer den Hauptstadtclub ins erste Finale seit 2013. Dort geht es gegen einen alten Bekannten.

09.04.2018