Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey Eishockey-Frauen verlieren WM-Spiel gegen Tschechien
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Eishockey-Frauen verlieren WM-Spiel gegen Tschechien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 09.04.2019
Anna Fiegert (l) und Celina Haider versuchen die Tschechin Denisa Krizova (M) zu stoppen. Quelle: Antti Aimo-Koivisto/Lehtikuva
Espoo

Alena Mills (34./36. Minute) war im Mitteldrittel zweimal für die Tschechinnen erfolgreich. Es war die zweite Niederlage im vierten Spiel der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bunds (DEB), die den Abstieg schon zuvor vermieden hatte.

Im Viertelfinale haben die deutschen Eishockey-Frauen am Donnerstag gegen Kanada eine sehr schwierige Aufgabe vor sich. Die Kanadierinnen sicherten sich mit einem 6:1 gegen Gastgeber Finnland Platz zwei der A-Gruppe. Vor zwei Jahren hatte das DEB-Team überraschend das WM-Halbfinale erreicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 48-Jährige hatte die Mannschaft im Oktober Nachfolge von Jochen Molling an und führte die Blau-Weißen ins PlayOff-Halbfinale.  

09.04.2019

Michael Wolf prägte die DEL eineinhalb Jahrzehnte. In seinen letzten Playoffs ist er noch einmal gefordert, dem Meister aus München droht das Aus im Halbfinale. Geht die Titelverteidigung schief, dann verpasst der Stürmer das Happy End einer einmaligen Karriere.

09.04.2019

Die deutschen Eishockey-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Finnland die erste Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Christian Künast verlor mit 2:3 (1:1, 1:1, 0:0, 0:1) nach Verlängerung gegen Frankreich.

08.04.2019