Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey DEG verpflichtet dänischen Nationalverteidiger Jensen
Sportbuzzer Sportmix Eishockey DEG verpflichtet dänischen Nationalverteidiger Jensen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 10.04.2019
Nicolas Jensen (r) wechselt zur DEG. Quelle: Petr David Josek/AP
Düsseldorf

"Nicolas B. Jensen zeichnet sich durch eine enorme physische Präsenz aus. Er agiert mit großer Übersicht, besitzt einen guten Schuss und viel Durchsetzungsvermögen", sagte Niki Mondt, Sportlicher Leiter der Düsseldorfer. "Genau solch einen Spielertyp haben wir gesucht." Für Bremerhaven absolvierte Jensen 105 Spiele.

Die DEG hatte in der vergangenen Woche den Abschied von zwölf Spielern aus unterschiedlichen Gründen bekannt gegeben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschlands Eishockey-Nationalteam startet mit dem neuen Bundestrainer Söderholm in die WM-Vorbereitung. Anders als in den Jahren zuvor hat der DEB schon früh einen guten Kader zusammen. Dabei sollen noch NHL-Spieler dazu kommen - vor allem ein Superstar.

10.04.2019

Mannheim hat im Halbfinal-Duell mit Köln gleich die erste Chance auf den Finaleinzug in der Deutschen Eishockey Liga genutzt. Eine so dominante Halbfinal-Serie weckt für Mannheim gute Erinnerungen.

09.04.2019

Die deutschen Eishockey-Frauen haben die B-Gruppe bei der Weltmeisterschaft in Finnland als Zweite abgeschlossen.

Das letzte Vorrundenspiel verlor die Mannschaft von Bundestrainer Christian Künast gegen den ungeschlagenen Gruppensieger Tschechien 0:2 (0:0, 0:2, 0:0).

09.04.2019