Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Eishockey DEB-Team siegt bei Söderholm-Debüt
Sportbuzzer Sportmix Eishockey DEB-Team siegt bei Söderholm-Debüt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 11.04.2019
Kaufbeuren

Das Team gewann in Kaufbeuren das erste Testspiel gegen den WM-Gastgeber Slowakei mit 2:1 (0:1, 2:0, 0:0). Der Straubinger Stephan Daschner (26. Minute) und Marc Michaelis von der Universität Minnesota (39.) trafen vor 3100 Zuschauern. In Garmisch-Partenkirchen steht am Samstag (20.00 Uhr) der zweite Test gegen die Slowakei an.

Das erste von sieben WM-Vorbereitungsspielen hatte denkbar schlecht begonnen: Nach nur 28 Sekunden unterlief Benedikt Schopper ein schlimmer Fehlpass in den Schläger von Matus Sukel, der direkt verwandelte. Einen Monat vor WM-Beginn musste Söderholm noch auf die meisten Profis der DEL-Playoff-Teams und alle möglichen Kandidaten aus der Eliteliga NHL wie Superstar Leon Draisaitl verzichten.

Eine No-Name-Truppe aber war nicht auf dem Eis, der Bundestrainer konnte etwa auf fünf Akteure aus dem Silberteam der Olympischen Spiele 2018 zurückgreifen. Für Söderholm war es das erste Spiel mit der A-Auswahl nach zwei Duellen eines Perspektivteams im Februar.

Nach etwas nervösem Beginn belohnte Daschner die Gastgeber für eine Leistungssteigerung im zweiten Drittel, als er einen platzierten Schuss bei 5:3-Überzahl im Tor unterbrachte. Deutschland drängte auf die Führung und jubelte dank Michaelis noch im selben Abschnitt. Beide Treffer bereitete der 19-jährige Dominik Bokk vor, der als eines der größten deutschen Talente sein Länderspiel-Debüt gab. Dank einer kämpferischen Leistung und starker Paraden des Düsseldorfer Torwarts Mathias Niederberger hielt der Vorsprung bis zum Schluss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen ist bei der Weltmeisterschaft in Finnland im Viertelfinale ausgeschieden.

Die Auswahl von Trainer Christian Künast verlor in der Runde der besten Acht mit 0:5 (0:1, 0:2, 0:2) gegen den großen Favoriten Kanada.

11.04.2019

Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm ist begeistert von der Entwicklung seines früheren Schützlings Leon Draisaitl zum Weltklasse-Stürmer.

"Es freut mich enorm, dass wir so einen deutschen Eishockeyspieler haben.

11.04.2019

Die bayerische Derby-Serie im Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga bleibt spannend. Am Mittwoch glich Meister München gegen Augsburg nach Siegen wieder aus.

10.04.2019