Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Bryant rettet Lakers mit 38 Punkten vor Negativrekord
Sportbuzzer Sportmix Bryant rettet Lakers mit 38 Punkten vor Negativrekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 03.02.2016
Kobe Bryant verhinderte mit 38 Punkten einen Negativrekord der Lakers. Quelle: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

Bislang hat der 16-malige NBA-Champion noch nie in seiner Geschichte so häufig nacheinander verloren. Bryant traf sieben seiner elf Dreipunktwürfe und kam auf jeweils fünf Rebounds und Assists. In der letzten Saison des Flügelspielers liegen die Lakers mit nur zehn Siegen aus 51 Partien fernab der Playoffplätze in der Western Conference.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eishockey-Profi Tobias Rieder hat mit den Arizona Coyotes in der NHL im Kampf um die Playoffs eine bittere Heimpleite einstecken müssen. Die Gäste, die ohne Christian Ehrhoff antraten, entschieden die Partie am Ende des zweiten Drittels für sich.

06.02.2016

Gegen Spiele der Fußball-Bundesliga am zweiten Weihnachtsfeiertag hat sich Bayer Leverkusens Geschäftsführer Michael Schade ausgesprochen. "Ich bin komplett dagegen, auch wenn ich weiß, dass ich mir mit der Meinung viele Ohrfeigen aus der Bundesliga einfange", sagte Schade der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post".

03.02.2016

14 Länderspiele, dazu Einsätze in Champions und Europa League - Serdar Tasci bringt als früherer Kapitän des VfB Stuttgart viel Erfahrung mit. Doch reicht das für den FC Bayern? An eine lange Eingewöhnung glaubt der Last-Minute-Zugang der Münchner nicht.

02.02.2016
Anzeige