Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Braunschweig droht Verlust der Tabellenführung
Sportbuzzer Sportmix Braunschweig droht Verlust der Tabellenführung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 17.12.2016
Der Braunschweiger Quirin Moll (r) im Kopfballduell mit Erwin Hoffer vom KSC. Quelle: Uwe Anspach
Anzeige
Karlsruhe

Vor 12 096 Zuschauern hatten die Braunschweiger erhebliche Mühe gegen den formverbesserten Tabellen-16., der durch den Punktgewinn auf keinen Fall als Letzter überwintert. Die beste Chance des Spiels bot sich Braunschweig in der 69. Minute, doch Saulo Decarli traf mit einem Freistoß nur die Latte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Krankenbett statt Piste: Viktoria Rebensburg hat die Abfahrt in Val d'Isère verpasst. Ohne die Vorzeigeathletin erlebte der DSV erneut ein Rennen ohne Punkte. Nicht zu schlagen war mal wieder eine Slowenin.

17.12.2016

Es bleibt dabei: keine Details darüber, wie es Michael Schumacher geht. Fast drei Jahre ist sein Skiunfall her. Seitdem gibt es keinen öffentlichen Schumacher mehr. Dafür wurde nun eine Initiative angekündigt.

17.12.2016

DFB-Präsident Reinhard Grindel kann sich für 2026 notfalls eine Fußball-Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften vorstellen. FIFA-Präsident Gianni Infantino macht sich für eine Aufstockung der WM-Teilnehmerzahl von 32 auf 40 oder eben 48 Teams stark.

17.12.2016
Anzeige