Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Boxen Charr widmet Merkel seinen WM-Titel
Sportbuzzer Sportmix Boxen Charr widmet Merkel seinen WM-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 28.11.2017
Manuel Charr wurde WBA-Weltmeister im Schwergewicht. Quelle: Guido Kirchner
Anzeige
Berlin

Zwar habe er bislang keine persönliche Verbindung mit der CDU-Vorsitzenden.

"Aber ich widme ihr diesen WM-Titel stellvertretend, weil Deutschland meine Heimat ist", erklärte er. Eine Einladung nach Berlin, "zum Beispiel in den Bundestag oder das Kanzleramt", wäre für Charr "eine Ehre".

Der 33-jährige gebürtige Libanese hatte mit einem Sieg gegen Alexander Ustinow für den ersten deutschen WM-Titel im Schwergewicht seit 85 Jahren gesorgt. Charr war vor dem Bürgerkrieg in seinem Geburtsland geflüchtet und boxt jetzt für Deutschland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige