Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Boxen Boxerin Adler verliert WM-Titel
Sportbuzzer Sportmix Boxen Boxerin Adler verliert WM-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 05.08.2017
Nikki Adler (l) musste gegen Claressa Shields viele harte Treffer einstecken. Quelle: Carlos Osorio
Anzeige
Detroit

Die Augsburgerin unterlag der Amerikanerin in Detroit durch technischen K.o. in der fünften Runde. Adler büßte damit den WBC-Gürtel ein; der IBF-Titel war vakant.

Gegen die Olympiasiegerin von London und Rio war die 30 Jahre alte Adler chancenlos. Zwar hatte die 22-Jährige Shields nach ihrer erfolgreichen Amateurkarriere erst drei Profi-Kämpfe bestritten, doch mit der in 17 Kämpfen unbesiegten Adler hatte sie keinerlei Mühe. Shields deckte die Deutsche mit Schlägen ein und ließ sie nicht zur Entfaltung kommen. Der Ringrichter brach das ungleiche Duell in der fünften Runde ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige