Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball Nationalspieler Doreth bleibt langfristig in Bayreuth
Sportbuzzer Sportmix Basketball Nationalspieler Doreth bleibt langfristig in Bayreuth
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 03.01.2018
Bastian Doreth (M.) bleibt in Bayreuth. Quelle: Nicolas Armer
Anzeige
Bayreuth

Der Kapitän hatte sein Bekenntnis zu Bayreuth beim 85:75-Sieg über Brose Bamberg den Fans in der Halle verkündet. Doreth war 2015 von den Artland Dragons zu den Franken gewechselt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Brose Bamberg hat trotz der Niederlage bei medi Bayreuth den Sprung in die Qualifikationsrunde zum Pokal der Basketball Bundesliga geschafft.

Nach der Niederlage der EWE Baskets Oldenburg ergibt sich die kuriose Situation, dass Bamberg in der gesonderten Pokal-Tabelle zwar hinter Bayreuth liegt, aber im Gegensatz zum fränkischen Konkurrenten das Ticket für das Viertelfinale bereits sicher hat, wie die BBL bestätigte.

03.01.2018

Medi Bayreuth hat dem deutschen Serienmeister Brose Bamberg die sechste Niederlage in der Basketball-Bundesliga zugefügt.

Im Oberfranken-Derby siegten die Gastgeber am Dienstag mit 85:75 (38:36) und schoben sich mit 22:10-Punkten am Titelverteidiger vorbei auf Platz vier.

02.01.2018

Der FC Bayern München gewinnt in der Basketball-Bundesliga zum zwölften Mal in Serie. Ein Ulmer Nationalspieler gibt nach einjähriger Verletzungspause sein Bundesliga-Comeback. Oldenburg siegt im Nord-Derby.

30.12.2017
Anzeige