Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball Ludwigsburger Riesen deklassieren ratiopharm ulm
Sportbuzzer Sportmix Basketball Ludwigsburger Riesen deklassieren ratiopharm ulm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 28.02.2018
Ulms Trainer Thorsten Leibenath übt nach der Niederlage in Ludwigsburg Selbstkritik: «Unsere Leistung war nicht akzeptabel und ich möchte mich dafür bei den Fans entschuldigen.» Quelle: Stefan Puchner
Anzeige
Ludwigsburg

Mit jeweils 16 Punkten waren Justin Sears bei Ludwigsburg und David Krämer bei den Ulmern die Topscorer.

"Ludwigsburg hat uns heute überrollt und ein Vielfaches an Energie und der Bereitschaft, Basketball zu arbeiten, mitgebracht", sagte Gäste-Coach Thorsten Leibenath nach der schwächsten Offensivleistung seines Teams in dieser Saison. "Unsere Leistung war nicht akzeptabel und ich möchte mich dafür bei den Fans entschuldigen."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Basketball-Coach Thorsten Leibenath von ratiopharm Ulm hat die Bundesliga für die Ansetzung einer Nachholpartie kritisiert.

Dass seine Mannschaft schon am 28. Februar und damit kurz nach einer Länderspielpause bei den MHP Riesen Ludwigsburg spielen muss, "ist für mich nicht akzeptabel", sagte Leibenath laut Vereinsmitteilung.

26.02.2018

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat vorzeitig die zweite und entscheidende Runde der WM-Qualifikation erreicht.

Zwei Tage nach dem überraschenden Sieg gegen den Olympia-Zweiten Serbien gewann das Team von Bundestrainer Henrik Rödl auch mit 87:77 (51:38) in Georgien.

25.02.2018

Vier NBA-Stars fehlten, auch die meisten Spieler aus der EuroLeague waren nicht dabei: Trotzdem gewann die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen den WM-Zweiten Serbien. Bundestrainer Rödl macht das Beste aus einer absurden Situation in seinem Sport.

11.03.2018
Anzeige