Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Basketball DBB: Ernsthaftes Interesse an EM-Endrunde 2021
Sportbuzzer Sportmix Basketball DBB: Ernsthaftes Interesse an EM-Endrunde 2021
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 18.08.2017
Der Deutsche Basketball Bund um Präsident Ingo Weiss erwägt eine Ausrichtung der EM-Endrunde 2021. Quelle: Matthias Balk
Anzeige
Hamburg

"Das wäre für die Generation, die wir jetzt haben, ein Höhepunkt auf dem Weg zur WM 2023 und Olympia 2024."

Vor zwei Jahren hatte der DBB eine EM-Vorrunde in Berlin ausgetragen. Ein Finale in Deutschland gab es zuletzt 1993, damals holte der Gastgeber auch den Titel. Dieses Jahr findet das Kontinentalturnier wie 2015 in insgesamt vier Ländern statt, dies wäre auch das präferierte Modell des DBB für 2021. "Uns schwebt vor, dass wir drei weitere Partner mit ins Boot holen - das könnten Tschechien, Polen, Schweden, Italien oder Spanien sein", sagte Weiss. Als deutsche Spielstandorte sind Berlin, Hamburg, München, Frankfurt/Main und Köln in der Diskussion.

Wann die EM vergeben wird, steht noch nicht fest. Wahrscheinlich soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 der Zuschlag erfolgen. "Wir haben 2015 mit der EM-Vorrunde in Berlin bewiesen, dass wir es können. Organisatorisch traut man uns das zu, auch bei den Fans haben wir ausreichend Potenzial", sagte Weiss. "Deshalb können wir uns jedem Wettbewerb stellen."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige