Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional VC Olympia Dresden glückt erster Saisonsieg
Sportbuzzer Sport Regional VC Olympia Dresden glückt erster Saisonsieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:55 03.10.2018
Der VC Olympia Dresden ist momentan obenauf. Quelle: VCO
Dresden

Im fünften Spiel haben die Volleyball-Talente des VC Olympia Dresden den Bann gebrochen und ihren ersten Sieg gefeiert. Das Zweitliga-Team setzte sich vor 200 Zuschauern in heimischer Halle gegen die Reserve des VC Wiesbaden glatt mit 3:0 (25:23, 25:23, 25:21) durch. Gegen Ansbach und Stuttgart hatten die Schützlinge von Trainer Andreas Renneberg mit jeweils knappen 2:3-Niederlagen das Erfolgserlebnis verpasst, doch diesmal sicherten sich die Talente die drei Punkte.

Dabei gab es auch in dieser Partie Höhen und Tiefen, aber das Team um Kapitän Deborah Scholz fand stets einen Lösungsweg. So lagen die VCO-Mädchen im ersten Satz schon mit 17:20 zurück, doch am Ende drehten sie den Spieß unter den Augen von DSC-Cheftrainer Alexander Waibl noch um. Nach 78 Minuten war der Sieg unter Dach und Fach. Zur MVP wurde Sina Stöckmann gewählt. „Das war nach unserem Doppelspiel-Wochenende für die Mädels ein hartes Stück Arbeit, mental und körperlich. Das ziehe ich den Hut, wie sie es gelöst haben“, zollte Andreas Renneberg seinen Schützlingen Lob, meinte aber zugleich: „Mit den Punkten bin ich zufrieden, aber mit dem Wie noch nicht ganz. Es fühlte sich so an, als ob wir die ganze Zeit etwas mit angezogener Handbremse spielen.“

Von Astrid Hofmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der 46. Auflage des traditionsreichen Rennens in Meißen gab es einen polnischen Sieg. In einem Dreier-Stechen gewann Wojciech Lisiecki vor dem Meißner Ronny Weis und Dominik Möser aus Ludwigslust. Hannes Gast vom MC Güstrow stürzte schwer und musste ins Krankenhaus gefahren werden.

03.10.2018
Sport Regional Meisterschaft der Senioren und Junioren I - Elf Titel für DSC-Sportakrobaten bei Heim-DM

Die DSC-Sportakrobaten haben bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren und Junioren I im heimischen Sportschulzentrum elf Meistertitel gewonnen. Die zehn Formationen der Gastgeber erkämpften zudem 14 weitere Medaillen.

02.10.2018

Anders Eriksson macht das einzige und damit entscheidende Tor im Duell der sächsischen DEL2-Clubs. Die Gastgeber aus Weißwasser gewinnen am Ende 1:0 (0:0, 1:0, 0:0) gegen Dresden.

01.10.2018