Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Trevar Deed kehrt zu den Dresden Monarchs zurück
Sportbuzzer Sport Regional Trevar Deed kehrt zu den Dresden Monarchs zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:48 09.09.2015
Runningback Trevar Deed (l.) kehrt zu den Dresden Monarchs zurück. (Archiv) Quelle: Dominik Brüggemann

Nach der Spielzeit im Jahr 2014, ging Deed jedoch für seine Ausbildung in die USA zurück.

Umso glücklicher ist der Verein jetzt über die erneute Verpflichtung des Amerikaners, der künftig in der Defense Aufstellung nehmen soll. „Ich bin den Monarchs unendlich dankbar, das ich eine weitere Chance bekomme mit meinem Team um den Titel zu kämpfen“, so Deeds in einer ersten Stellungnahme. Die Stadt und die Dresden Monarchs seien für ihn zu einer zweiten Heimat geworden. Sportlich fühle er sich so gut wie nie. „Wir freuen uns sehr, dass uns der Coup gelungen ist, Trevar erneut verpflichten zu können. Mit ihm kehrt einer der Erfolgsgaranten der vergangenen Jahre nach Dresden zurück. Alle Fans dürfen sich auf ein weiteres Jahr unserer Nr. 4 freuen, wenn er auch in dieser Saison auf der anderen Seite des Balles zu sehen sein wird“, zeigt sich Präsident Sören Glöckner zufrieden mit der neusten Verpflichtung.

Mit insgesamt 5.209 Laufyards, 799 Yards nach gefangenen Bällen und 82 Touchdowns avancierte Trevar Deed zum erfolgreichsten Spieler der nunmehr 23-jährigen Geschichte der Dresden Monarchs.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Spieler hat der langjährige Kapitän Hans-Jürgen Dörner zwischen 1968 und 1986 bei Dynamo Dresden neben glanzvollen Erfolgen auch schmerzhafte Krisen miterlebt.

09.09.2015

Die Dresdner Eislöwen konnten eine Vertragsverlängerung unterzeichnen: Fanspieler Feodor Boiarchinov wird auch in der neuen Saison bei den Dresdner Eislöwen auflaufen.

09.09.2015

Vom eiskalten Wetter am Sonntag ließen sich die hartgesottenen Läufer nicht abhalten und starteten zu Hunderten beim 25. Dresdner Citylauf. Fast 3.000 Läufer bahnten sich in verschiedenen Läufen ihren Weg durch die Innenstadt.

09.09.2015