Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Tennis-Talentetreff im Dresdner Waldpark
Sportbuzzer Sport Regional Tennis-Talentetreff im Dresdner Waldpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 09.09.2015
Anzeige

Bei der heute beginnenden 46. Auflage kämpfen etwa 50 Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland in drei Altersklassen um die Siege. Die Teilnehmerzahl liegt damit deutlich unter der der Vorjahre. Besonders schmerzlich ist, dass ausgerechnet die Konkurrenzen der Junioren (Altersklasse bis 21 Jahre) "mangels Masse" ganz abgesagt werden mussten. In den Altersklassen 16, 14 und 12 sind hingegen spannende Kämpfe zu erwarten. Dresden ist mit einer leistungsstarken Streitmacht vertreten. So zählen in der Altersklasse 16 Julius Linnemann, Paul-Philipp Schön, Tim Stephan (alle Blau-Weiß Blasewitz) und Yannick Ciocanel (Bad Weißer Hirsch) zum Kreis der Favoriten. Spielbeginn ist heute 17.30 Uhr, am Sonnabend und Sonntag jeweils 9 Uhr.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 12.09.2014

rb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die deutschen Talente hängen die Trauben bei den Junioren-Weltmeisterschaften der Wasserspringer im russischen Penza offenbar sehr hoch. So kam DSC-Talent Louisa Stawczynski gestern im Wettbewerb vom Dreimeterbrett nicht über Platz zehn hinaus.

09.09.2015

Die Dresdner Eislöwen haben pünktlich zum Saisonstart der DEL2 zwei neue Trikotsponsoren vorgestellt. Wie der Eishockey-Zweitligist am Donnerstag mitteilte, belegen mit den Firmen HTI Dinger & Hortmann KG sowie der EST-Dresden GmbH zwei langjährige Sponsoren künftig jeweils die Heim- bzw.

09.09.2015

Am Samstagnachmittag gehören die Dresdner Straßen den Frauen. Für den Dresdner Frauenlauf sind nach Veranstalterangaben bisher rund 1500 Teilnehmerinnen gemeldet, bis zu 2000 können es werden.

09.09.2015
Anzeige