Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Shorttrackerin Anna Seidel holt EM-Bronze in Dresden
Sportbuzzer Sport Regional Shorttrackerin Anna Seidel holt EM-Bronze in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 14.01.2018
Anna Seidel (vorn) hat am Schlusstag der Europameisterschaft in Dresden Bronze über 1000 Meter gewonnen. Quelle: Matthias Rietschel
Dresden

Die deutsche Shorttrackerin Anna Seidel hat am Schlusstag der Europameisterschaft in Dresden Bronze über 1000 Meter gewonnen. Die 19-Jährige wiederholte damit ihren Erfolg von 2016. Diesmal musste sich die Dresdnerin im Finale der mehrmaligen Europameisterin Arianna Fontana, die Gold gewann, und der Niederländerin Suzanne Schulting geschlagen geben. Für die zweite deutsche Einzel-Starterin, Bianca Walter, war im Viertelfinale Endstation.

Eisschnelllauf Shorttrack - Europameisterschaft in Dresden

„Es ist so, wie ich es mir erträumt habe. Im Gegensatz zum Vortag habe ich diesmal auch körperlich voll dagegen gehalten“, sagte Seidel, die sich wie ihre Vereinsgefährtin Walter für die Olympischen Spiele qualifiziert hat.

Christoph Schubert konnte seine letzte Chance auf ein Olympia-Ticket nicht nutzen: Der 23 Jahre alte Dresdner verpasste im Viertelfinale über 1000 Meter als Letzter seines Laufs den Einzug ins Halbfinale. Wie schon über 500 Meter und 1500 Meter konnte er damit die Vorgabe des Deutschen Olympischen Sportbunds für eine Nominierung für Pyeongchang nicht erfüllen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer Finalteilnahme hat es für die deutschen Langläufer beim Sprint in Dresden nicht geklappt. Dennoch ziehen sie nach der Premiere des City-Sprints an der Elbe ein positives Fazit. Am Rande der Veranstaltung formierte sich Protest.

23.03.2018

Der Auftakt des 15. Spieltags in der 2. Basketball-Bundesliga ProB markierte gleichzeitig das erste Heimspiel im Jahr 2018 für Dresdens Basketballer. Mit 1908 Zuschauern in der Margon-Arena wurde zudem eine Saisonbestleistung erzielt. Die Dresdner Basketballer überzeugten beim Heimauftakt dieses Jahres mit einem 73:52-Sieg

13.01.2018

Besser hätte Tag eins der Heim-EM für die deutschen Shorttracker nicht laufen können. Bianca Walter und Anna Seidel überzeugten auf allen drei Strecken, schafften den Sprung in das Viertelfinale über 500 m und 1000 m und das Halbfinale über 1500 m. Christoph Schubert hat sich ebenfalls für die Hauptrunden am Wochenende qualifiziert. Auch die Staffelteams sind weiter.

13.01.2018