Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Schrecksekunde bei Dynamo Dresden: Stefaniak muss Training abbrechen
Sportbuzzer Sport Regional Schrecksekunde bei Dynamo Dresden: Stefaniak muss Training abbrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 09.09.2015
Marvin Stefaniak verletzte sich beim Training. Quelle: Jochen Leimert
Anzeige

Noch am Spielfeldrand bekam Stefaniak einen dicken Eisbeutel auf das rechte Knie und humpelte anschließend kopfschüttelnd in die Kabine.

JOL

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die DSC-Volleyballerinnen hatten vor dem Spitzenspiel gegen die Roten Raben ihrem "Pechvogel" Katharina Schwabe ein Versprechen abgegeben.

09.09.2015
Anzeige