Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Osnabrücks Trainer Ukrow fordert Leistungssteigerung von VfL-Profis
Sportbuzzer Sport Regional Osnabrücks Trainer Ukrow fordert Leistungssteigerung von VfL-Profis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 09.09.2015
Quelle: Archiv

Da freuen wir uns sehr drüber, aber die Art und Weise, wie wir gespielt haben, hat gezeigt, dass wir uns am Dienstag steigern müssen, um in Dresden bestehen zu können."

Ukrow forderte: "Wir müssen mehr Fußball spielen." Er hofft, dass seine Mannschaft die Konter gut ausspielt und wie in 15 von 19 Auswärtsspielen in der 3. Liga einen Wirkungstreffer setzt. Einen Grund für seine Zuversicht nannte er schon am Freitagabend: "Wir haben Tempo nach vorne." Hinspiel-Torschütze Gaetano Manno, der trotz Wadenproblemen wohl fit wird, glaubt: "Wir sind auswärts immer für eine Überraschung gut."

Bereits gestern Mittag machten sich die Lila-Weißen auf den Weg nach Dresden. Etwa 1500 Fans werden ihnen heute in Bussen folgen. Sponsoren hatten die Bustickets subventioniert, es gab schon welche für 10 Euro.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 28.05.2013

JOL

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Volleyball-Bundestrainer Giovanni Guidetti ist gestern mit der verjüngten deutschen Auswahl von Heidelberg zum hochkarätig besetzten internationalen Turnier nach Montreux aufgebrochen.

09.09.2015

Die einen stünden am finanziellen Abgrund, die anderen vor einem völligen Umbruch. Im Relegationsrückspiel zwischen dem Zweitligavertreter Dynamo Dresden und dem Drittligisten VfL Osnabrück geht es nicht nur um die künftige Ligazugehörigkeit.

09.09.2015

Die Köpfe waren unten, keiner machte sich die Mühe, seine Enttäuschung über die vermeidbare 0:1-Pleite am Freitagabend in Osnabrück zu kaschieren: Dynamos Profis trotteten vom Platz, als wären sie schon abgestiegen.

09.09.2015
Anzeige