Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Nach geplatztem Wechsel: Fromlowitz attackiert Dynamo Dresden
Sportbuzzer Sport Regional Nach geplatztem Wechsel: Fromlowitz attackiert Dynamo Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 09.09.2015
Dynamo-Keeper Florian Fromlowitz. Quelle: Georg Wehse
Anzeige

Jeden Tag gab es von Dynamos sportlicher Leitung eine neue Ausrede bzw. Aussage“, sagte der Schlussmann am Samstag in einem Interview mit dem Internet-Portal „Sport1“ und kritisierte damit den Sportlichen Leiter Steffen Menze.

Fromlowitz war zudem davon ausgegangen, dass er nach dem Testspiel gegen Ajax Amsterdam am Samstag mit ins Trainingslager nach Österreich fährt. Menze erteilte dem aber eine Absage. „Er wird in Dresden bleiben“, sagte er.

Nachdem der Keeper in der abgelaufenen Saison nur zweimal zum Einsatz kam und unter Trainer Peter Pacult auf der Tribüne landete, hatte sich der 27-Jährige zu einem Wechsel zum Liga-Konkurrenten Sandhausen bereiterklärt. „Die Kommunikation zwischen beiden Vereinen war eine einzige Katastrophe. Ich hingegen habe alles dafür getan, um den Wechsel zu ermöglichen, mich klar und eindeutig positioniert“, erklärte Fromlowitz.

Die Dresdner wollten den Keeper gehen lassen, wenn sie Ersatz gefunden hätten. Am Freitag nun verpflichtete Dynamo Nico Pellatz. Für den Wechsel von Fromlowitz allerdings zu spät, denn Sandhausen hatte derweil Manuel Riemann vom VfL Osnabrück geholt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dynamo Dresden hat am Freitag die Verpflichtung des Torhüters Nico Pellatz bekanntgegeben. Der 26-jährige Berliner spielte zuletzt bei Sparta Rotterdam und wechselt ablösefrei nach Dresden.

09.09.2015

Volleyball-Bundesligist Dresdner SC hat die US-Amerikanerin Meagan Ganzer verpflichtet. Die 22 Jahre alte Diagonalangreiferin kommt vom türkischen Erstligisten TED Ankara.

09.09.2015

Am Sonntag finden in Gorbitz die Sächsischen Meisterschaften im Sprint-Orientierungslauf (OL) statt. Der Wettkampf ist gleichzeitig Teil der sächsischen Landesjugendspiele.

09.09.2015
Anzeige