Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Meißen Hornets erneut erfolgreich
Sportbuzzer Sport Regional Meißen Hornets erneut erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:13 31.07.2017
Richard Geyer fuhr ein beherztes Rennen für Meißen. Quelle: Ingolf Schmidt
Anzeige
Meissen

Die Meißen Hornets haben auch ihr zweites Rennen im deutschen Speedway Team Cup gewonnen. Auf dem Eichenring im niedersächsischen Dohren konnten sie ihren Heimerfolg von vor drei Wochen wiederholen. In der Besetzung Ronny Weis, Richard Geyer, Junior Lukas Wegner und dem diesmal als Gastfahrer fungierenden Kremmener Mathias Bartz gelang ihnen ein sehr gutes ausgeglichenes Team Ergebnis. Zum hatten die Meißener 38 Punkte eingefahren. Auf Platz zwei kamen die Torros aus dem mecklenburgischen Güstrow mit 32 Zählern vor dem einheimischen Emsland Speedwayteam Dohren, die es auf 30 Punkte brachten. Abgeschlagen auf dem 4. Platz landete das Team vom SC Neuenknick mit lediglich 12 Punkten. Herausragend bei den Meißen Hornets war diesmal Richard Geyer. Wenn er nicht gestürzt wäre, hätte er sogar punktbester Fahrer des Tages werden können. Den nächsten Lauf im Team Cup haben die Meißener am 23.September im bayerischen Haunstetten bei Augsburg.

Von IS

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die deutschen Volleyballerinnen der U18-Nationalmannschaft haben beim European Youth Olympic Festival im ungarischen Györ den fünften Platz belegt. Im letzten Platzierungsspiel setzte sich das Team von Bundestrainer Jens Tietböhl gegen Slowenien mit 3:2 durch.

31.07.2017

Bei der Junioren- und U23-Weltmeisterschaft der Kanuten im rumänischen Pitesti gab es gleich zweimal Gold für die Dresdner Farben. So gewann bei den Junioren Jakob Kurschat (WSV „Am Blauen Wunder“) gemeinsam mit dem Hannoveraner Jakob Thordsen den K2 über 1000 m.

31.07.2017

Eine Woche nach dem im Rahmen des Dunlop-Cups Ost auf der Anlage im Ostragehege ausgetragenen SV-Dresden-Mitte-Cups ging es am Wochenende in Leipzig beim 2. Marco-Breitzke-Cup schon wieder um Punkte für die deutsche Rangliste.

31.07.2017
Anzeige